HELIOS KWL MultiZoneBox

Die KWL MultiZoneBox vereint erstmals die Funktionen einer Volumenstrom-Regelung, Schalldämmung und Luftverteilung in einer kompakten Einheit – und das für Zu- und Abluft! In Kombination mit einem gebäudezentralen KWL Gerät sorgt die MultiZoneBox geräuschlos für eine bedarfsgerechte Be- und Entlüftung. Jede Box verfügt über eine autarke Regelung und ermöglicht dadurch eine den Wünschen der Nutzer angepasste Luftmenge.
Gesteuert wird die MultiZoneBox über ein dezentes ECO-Bedienteil, ein edles Touch-Bedienelement oder über einen zusätzlichen Mischgassensor (VOC), der nutzerunabhängig für beste Raumluftqualität sorgt.

Das spricht für die neue MultiZoneBox:

  • Geringster Planungsaufwand!
    Eine Box anstatt vieler Einzelkomponenten für eine einfache und zeitsparende Planung.
  • Weniger Platzbedarf denn je!
    Bis zu 50 % Platzersparnis gegenüber einer herkömmlichen Installation.
  • Niedrigste Materialkosten!
    Durch die KWL MultiZoneBox können bis zu 20 % Produkt- und Montagekosten gespart werden.
  • Minimaler Installationsaufwand!
    Schnelle und sichere Montage dank der integrierten Befestigungswinkel.

Aktuelles

Unsere Neuigkeiten

HYGIENISCHE LÜFTUNG IN SCHULEN   -->   HYGIENISCHE LÜFTUNG IN SCHULEN   Die aktuelle Corona-Pand... Erfahren Sie mehr dazu
! NEUER PREISKATALOG !   JETZT NEU! FARKO PREISKATALOG   Ab sofort steht Ihnen unser neuer Preiskatalog zur Verfügung Jetzt Downloaden   &nbs... Erfahren Sie mehr dazu
Super Bonus 110% | Ecobonus   110% BONUS   Ab dem 1. Juli sind die Sanierungsarbeiten zur Energieeffizienz praktisch kostenlos!   Finden Sie heraus, wie... Erfahren Sie mehr dazu
ROTH | Service-Box Für die Lagerung und den Transport von festen gefährlichen Gütern für die sichere Entsorgung von Krankenhausabfäll... Erfahren Sie mehr dazu
COVID-19 | MAßNAHMEN Wir möchten allen - sei es Privatperson oder Unternehmen - ans Herz legen, die aktuelle Situation ernst zu nehmen und nicht zu untersch... Erfahren Sie mehr dazu
Varmeco | eXergiemaschine Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE ... Erfahren Sie mehr dazu